Eröffnung der Galerie Max in Rheinsberg

GALERIE MAX



"Ich lasse mich gern treiben und warte, wo die Welle mich strandet" lautet ein Bonmot von Theodor Fontane, das auch das Motto der Galerie Max sein könnte, die am 29. April als private Galerie in der Musenstadt Rheinsberg ihre Tür öffnet. Unter dem Titel "Landschaft, Wasser, Tiere" präsentieren wir in unserer ersten Ausstellung Gemälde, Skulpturen und Fotografien u.a. von: Birgit Schwesig, Ralph Petznick, Luisa Landsberg, Doris Kollmann, Maria Rohrbach, Mechthilde Kramer-Conze, Ulla Enghusen und Jochem Terfloth.




Eroeffnung-Galerie-Max-01Eroeffnung-Galerie-Max-02





galeriemax_322x400